Dr. med. Anke Langbein

Dr. med. Anke Langbein

Fachärztin für Innere Medizin / Kardiologie

Beruflicher und akademischer Werdegang

  • 2000 Promotion an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden
  • 2005 Facharzt für Innere Medizin
  • 2008 Schwerpunktbezeichnung Kardiologie
  • 2008 Oberärztin in der Herz- und Gefäßklinik Bad Neustadt/Saale
  • 2011 Leitende Oberärztin und ständige Chefarztvertretung in der Klinik für Innere Medizin 2 (Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin) Westpfalzklinikum Kaiserslautern
  • 2013 Angestellte Ärztin in der Praxisklinik Herz und Gefäße – Elektrophysiologie und interventionelle Kardiologie

Zusatzqualifikationen

  • 2014 DGK (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung e. V.)
    Interventionelle Kardiologie
  • 2014 EHRA (European Heart Rhythm Association) Examination Clinical Electrophysiology
  • 2015 DGK (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung e. V.)
    Spezielle Rhythmologie (Invasive Elektrophysiologie)

Fachgesellschaften

  • 2002 Mitglied im Bund Deutscher Internisten
  • 2004 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie
  • 2004 Member of European Society of Cardiology
  • 2009 Mitglied der Arbeitsgruppe „Herzschrittmacher und Arrhythmie“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie